Mascterclass

Was macht ein gutes Kabel aus? Ganz einfach: Es muss das weitergeben, was die Geräte ausgeben - ganze ohne Eigenklang. Mit einem 5000 Mark Stromkabel aus den USA fing 1996 alles an. Das war das beste Kabel, das ich bis zu diesem Zeitpunkt gehört hatte. 1998 packte mich als gelernter Maschinenbauer, Feinmechaniker und Elektroniker der Ehrgeiz mein eigenes Kabel zu bauen. Nach zwei Jahren Entwicklung war es soweit: Mein Stromkabel war besser als sein Vorbild aus Amerika. Seit 2003 bin ich mit meinen Masterclass Kabeln nun auf dem Markt. Zu den von mir verwendeten Materialien gehören: Teflon, sauerstofffreies Kupfer, versilbert, hochreines GN Silber Vollmaterial Die Stromkabel erfüllen alle Qualitätsstandards, Normen und Spezifikationen.


Haben Sie Interesse an Mascterclass? Dann kontaktieren Sie mich am besten gleich!

Zurück zu allen Produkten